LeiterASS®

*** Weltneuheit *** - ab sofort bei uns erhältlich ! - *** Weltneuheit ***

Innenmaß Schutzschuh: L / B / T = 37 / 8 / 15cm

Polsteraufsatz für alle handelsüblichen Anlegeleitern für den Einsatz an z.B. WDVS- Fassaden.

Ein unverzichtbares Zubehör im WDVS- Bereich, sowie für sehr "glatte" Fassaden !

Energie sparen !  Gebäude mit WDVS-Systemen wärmedämmen !   Aber .....

... wie können Handwerker und Hauseigentümer danach mit der Anlegeleiter an diesen neuen Fassaden arbeiten, ohne die aus weichen Dämmplatten und neuem, dünnen 2 mm Putz bestehende empfindliche Fassade zu beschädigen ?

Mit dem "LeiterASS®" - eine Weltneuheit von höchster - sogar doppelter - Verwendungseffizienz und geradezu genialer Einfachheit, die einmal ein drängendes Problem bei der Bearbeitung wärmegedämmter Hausfassaden mit Anlegeleitern für Handwerker (Maler, Fassadenbauer, Dachdecker, Elektriker und Biogas-Siloanlagenerbauern etc.) und Hauseigentümer gelöst hat !

"LeiterASS®" - eine Neuentwicklung des Ungarische Generalkonsulat, ausgestattet mit nach DIN wärme- und kältebeständigem PVC-Innenschuh und Schaumstoffpolster nach DIN. Die Erprobung in Feldversuchen und Überprüfung durch Bausachverständige, verhinderte nicht nur eine Beschädigung weicher, empfindlicher Untergründe an Fassaden (WDVS, dünne Biogassilo-Außentrapezbleche etc.) - sondern darüber hinaus auch das seitliche Wegrutschen der oberen Leiterholme an sehr glatten Stahl-, Beton- und Glasfassaden (praktisch fast vollständig). Denn durch das Gewicht des Leiterbenutzers und der daraus resultierenden, großen Auflagefläche am Leiterkopf der Anlegeleiter und die sich an einer glatten Oberfläche "festsaugenden Poren" des speziell für den Leiter-Schutz-Schuh "LeiterASS®" nach DIN verwendeten Schaumstoffes wirkt unfallverhütend. (Unfallschutz !).

Sowohl die Malerfachzeitschrift "Mappe", als auch die Zeitschrift "Ausbau und Fassade" haben auf diese Neuentwicklung zur Nutzung von Anlegeleitern an WDVS-Fassaden hingewiesen - und so auch die Fachzeitschriften für das Dachdecker-, Elektro- und Glaserhandwerk.

Wir, die Firma IAP-Eckstein GmbH aus Emsdetten, Lieferant des Baustoff- und Bedachungs- großhandels, haben die Lizenz des Vertriebs in Deutschland übernommen - so wie die CIMO GmbH aus Greven (http://www.cimo.de), einem bekannten großen Schaumstoffhersteller, die Lizenz zur Herstellung des "LeiterASS®".

Gern berät Sie unser Verkaufs-Team.

***WELTNEUHEIT***WELTNEUHEIT***WELTNEUHEIT***WELTNEUHEIT***

- Leiter-ASS®

auspacken auf´s Leiterende           aufsetzen ...

...Klettband stramm um die nächstmögliche Sprosse legen ...

...Klettband andrücken.  

***FERTIG !***

So läßt sich´s arbeiten - mit unserem Leiter-ASS®